100% technische Kompetenz

Erfahren Sie mehr über die technischen Eigenschaften unserer doppelseitigen Klebebänder

 

Klebe-
lexikon

Alles was Sie über doppelseitige Klebebänder wissen sollten kompakt zusammengefasst

 
 

Widerrufsrecht

Rücktrittsrecht IM SINNE DES GVD NR. 206/2005 Das Rücktrittsrecht beschränkt sich auf die im GvD Nr. 206/2005 vorgesehenen Produkte (dabei geht es um nicht verderbliche oder Kundenspezifisch angefertigte Produkte, d.h. für verderbliche oder Sonderanfertigungen, Spezialprodukte, (die z.B. auf eine spezielle Sonderabmessung oder mit einer spezielle Klebeart produziert wurden), sind vom Rücktrittsrecht ausgenommen.

 
1) Der Käufer hat das Recht, kostenlos und ohne Angabe von Gründen innerhalb von 10 (zehn) Werktagen vom Vertrag zurückzutreten; die zehntägige Frist beginnt beim Eintreffen der Ware beim Verbraucher zu laufen.

 
2) Falls der Käufer das Rücktrittsrecht in Anspruch nimmt, muss er dies dem Verkäufer mittels Einschreiben mit Rückantwort an die Adresse TTM Gmbh - Kiefernhainweg 102/A - 39026 Prad oder mittels E-Mail an die Adresse - info@ttm.it mitteilen. Dabei wird vorausgesetzt, dass die elektronische Rücktrittserklärung innerhalb der darauf folgenden 48 (achtundvierzig) Stunden durch ein Einschreiben mit Rückantwort an die oben stehende Adresse bestätigt wird. Es gilt der Stempel des Postamts auf der ausgestellten Bestätigung. Anstelle dieser Rücktrittsmeldung gilt für die Inanspruchnahme des Rücktrittsrechts auch die Rücksendung der Ware innerhalb derselben vorgesehenen Frist. Es gilt der Stempel des Postamts oder des Spediteurs.

 
3) Die Rückgabe der Ware muss auf jeden Fall spätestens innerhalb von 30 (dreißig) Tagen ab Wareneingang erfolgen. Um Anspruch auf Erstattung des vollen Kaufpreises zu haben, muss die Ware auf jeden Fall unversehrt und in normalem wiederverkaufsfähigem Zustand zurückgesendet werden und sich innerhalb des Haltbarkeitsdatums befinden. 4) Kein Rücktrittsrecht besteht für den Käufer bei Kaufverträgen für Produkte, deren Verpackung vom Käufer geöffnet wurde, sowie für auf Maß oder eindeutig individuell angefertigte Waren, oder für Waren, die aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht zurückgesendet werden können oder die bei einem weiteren Transport rasch verderben würden oder Schaden nehmen könnten.
 
5) Die einzigen Kosten, die der Verbraucher bei einem Rücktritt laut diesem Artikel tragen muss, sind die Kosten für die Rücksendung der Ware an den Verkäufer.

 
6) Der Verkäufer erstattet den vollen vom Käufer gezahlten Betrag innerhalb einer Arbeitswoche ab Eingang der zurückgesendeten Ware zurück.

 
7) Ab Erhalt der Rücktrittserklärung des Käufers werden die Parteien des vorliegenden Vertrags -mit Ausnahme der in den oben stehenden Punkten dieses Artikels genannten Pflichten - aus ihren gegenseitigen Pflichten entlassen.