100% technische Kompetenz

Erfahren Sie mehr über die technischen Eigenschaften unserer doppelseitigen Klebebänder

 

Klebe-
lexikon

Alles was Sie über doppelseitige Klebebänder wissen sollten kompakt zusammengefasst

 
 

Technische Kompetenz

Coroplast

Oft werden in der Verbindungstechnik stoffschlüssige, nicht lösbare Verbindungsmittel benötigt. Eigens dafür hat Coroplast fünf unterschiedliche Serien für die industrielle Füge- und Verklebeanwendung entwickelt:

  • Serie 4000: Polyethylen Schaumstoffklebebänder
    einseitig oder doppelseitig selbstklebender, geschlossenzelliger PE-Schaum mit unterschiedlichen Raumgewichten, Farben und Klebstoffsystemen
  • Serie 5000: Polyurethan Schaumstoffklebebänder
    einseitig selbstklebender, offenzelliger PUR-Schaum, ausgerüstet mit einem Dispersionsacrylatklebstoff in verschiedenen Stärken, vorkomprimiert
  • Serie 6000: Transferklebebänder
    Klebstoff-Filme mit unterschiedlichen Stärken und Leistungsprofilen durch Verwendung verschiedener Klebstoffsysteme; Klebstoff beschichtet auf einem abweisenden Trennpapier
  • Serie 7000: Dünne, doppelseitige Klebebänder mit Träger
    doppelseitig selbstklebend ausgerüstete, dünne Trägermaterialien (PET-Folie, Papiervlies) mit verschiedenen Klebstoffsystemen
  • Serie 9000 SPT: Hochleistungsklebebänder
    aus homogener, geschäumter Acrylat-Klebstoffmasse mit hervorragendem Leistungsprofil in unterschiedlichen Farben und Stärken

Sie benötigen Sonderausführungen oder Stanzteile nach eigenen Vorgaben? Kein Problem, sprechen Sie uns einfach an.

Verbinden, dichten, dämpfen oder weichlagern – mit Coroplast-Klebebändern sind Sie immer auf der sicheren Seite, egal was Sie vorhaben:

  • Spiegelverklebung (LGA-Zertifikat)
  • Sprossenverklebung (Fensterinstitut Rosenheim zertifiziert)
  • selbstklebendes Ausrüsten von Leisten oder Kunststoffprofilen
  • Vorlegeband bei der Fensterherstellung
  • Verklebung von Anbauteilen in der Automobilindustrie 

Wir bieten Klebebänder und Schaumklebebänder als einseitige oder doppelseitige Klebebänder in unterschiedlichen Dicken, Breiten und Löngen – natürlich auch mit lösemittelfreien Acrylaten.